Seiten

Montag, 11. August 2014

Explosionsbox zur Hochzeit


Am Wochenende waren wir auf einer Hochzeit. 
Statt einer Karte haben wir eine Explosionsbox verschenkt. 




Auf eine Karte habe ich einen Spruch gestempelt, 
auf der anderen einen Glückwunschtext. 

Die beiden anderen Kärtchen wurden "befüllt". 
Ich habe über das Geldgeschenk Pergamentpapier
gelegt und aufgenäht. 

Die Idee mit der Blume und dem Schmetterling 
habe ich mir hier abgeschaut. 


Liebe Grüße
Brigitte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen